Rezept ~ Hackbrötchen

Freitag, 8. April 2011

Heute wollte ich das Rezept von meinem momentanen Lieblingssnack auf dem Blog veröffentlichen :D
Es handelt sich um Hackbrötchen, sind Sau lecker, die Zubereitung ist leicht und geht recht schnell.

Für 12 Brötchenhälften:
  •  6 Aufbackbrötchen (normale werde zu hart und zu trocken im Ofen. Und bitte nicht die Kaufen, die auf dem Bild sind, die sind nicht toll)
  • ca. 600g Hackfleich Halb / Halb
  • Pizzasauce (oder passierte Tomaten, allerdings die Pizzasauce total lecker)
  • Streukäse (ich hab jetzt den gekauft den ich am liebsten mag, dass ist dann halt geschmackssache welchen man nimmt)
  • Gewürze, Senf, Zwiebel für das Hackfleisch
Das Hackfleisch würzen, so wie ihr es am liebsten mögt. Ich nehme dazu immer Senf, Zwiebel, Salz, Pfeffer und Hackfleischwürze. Das ganze dann bröselig anbraten. In der zwischen Zeit, die Brötchen schon mal ca. 5 minuten (am besten die hälfte der angegeben vollen Backdauer) in den Ofen geben und dann rausholen und aufschneiden.
Etwas von der Pizza / Tomatensaue auf die Brötchenhälften verteilen. Das angebratene Hack gleichmäßig auf die Hälften verteilen und dann den Käse drüber. Die Brötchen wieder in den Ofen geben und dann zu ende auf backen lassen.
Den Ofen stellt ihr am besten auf die angaben, die auf der Brötchenpackung stehen. Meinen stelle ich immer auf 150° Umluft.

Ja und das wars dann auch schon und so sieht das ganze dann aus ^___^ Lecker <3



1 Bubbel:

Miju hat gesagt…

Schmeckt wirklich gut *mampf*

Kommentar veröffentlichen